leonard_novy

News

Die SPD in der Flüchtlingsdebatte: Einschätzungen und Empfehlungen aus kommunikationsstrategischer Perspektive

6.7.18

Vor dem Hintergrund der Debatte über Ankerzentren, das Für und Wider eines BAMF-Untersuchungsausschuss und die richtige Positionierung der SPD in Fragen der Flüchtlings- und Migrationspolitik hielt Leonard Novy am 7. Juni einen Vortrag vor der AG Migration und Integration der SPD-Fraktion.

Einer der größten Gefahren, so Novy, sei das Gerede über über ein vermeintlich unüberbrückbares Schisma in der SPD: Hier der “hypermoralische”, Multikulti-Liberalismus irgendwelcher postmoderner Hauptstadt-Eliten, dort die erklärten Vertreter eines “linken Realismus”, der die Probleme der “kleinen Leute” verstehe. Wer materielle Verteilungsfragen und Fragen der kulturellen Anerkennung gegeneinander ausspiel, habe weder den französischen Soziologen Didier Eribon noch Bernie Sanders verstanden.